Regionalität als Trend der Zeit

 

Regional einkaufen ist im Trend. Gemäss dem Duden bedeutet ein Trend eine Bewegung, eine Entwicklung, eine Tendenz der Gesellschaft sich in eine bestimmte Richtung zu bewegen. Denken wir doch einige Jahre zurück. War der Weg zum Bauern im Dorf mit dem «Milchkesseli» ein Trend, war es Hipp? Nein, man machte es einfach, weil es da die beste und die frischeste Milch gegeben hat. Zugleich durfte die Kuh im Stall besucht werden. Wir bewegen uns also in der Zeit der Globalisierung und der weltweiten stetigen Verfügbarkeit, zurück zu den Wurzeln, zu unseren Wurzeln.

Ihre Gäste und Kunden suchen aktuell genau die Produkte die Wurzeln haben, Menschen dahinterstehen. Sie möchten wieder die Milch des Bauern von nebenan und die Gewissheit, dass es dem Tier gut geht, wenn es die Milch gibt. Mit dem Hof Guldenberg in Embrach hat die Firma Gmür einen Bauernhof von nebenan gefunden, gerne stelle ich ihn Ihnen vor:

Seit über 50 Jahren wird auf dem Guldenberg Milch, Süssmost und Obst produziert. Die Milch wird nachhaltig hergestellt und die Tiere tiergerecht gehalten. Die Familie Lienhard erfüllt, gemeinsam mit ihrem Team, die Vorschriften der Tierwohlprogramme des Bundes von BTS (Besonders Tierfreundliche Stallhaltungssysteme) und RAUS (Regelmässiger Auslauf im Freien). Zudem ist der Guldenberg nach den Vorschriften Culinarium Region Zürich zertifiziert.

Die Milch der Kühe wird in der hofeigenen Molkerei schonend verarbeitet. Die so entstehenden Milchprodukte behalten, dank schonender Pasteurisation, alle gesundheitsfördernden Inhaltsstoffe. Die Milchprodukte aus Zürcher Milch weisen einen echten Mehrwert in Geschmack, Nachhaltigkeit und Regionalität aus. Verkaufen Sie Ihren Kunden die natürlichen Milchprodukte und die Geschichte dazu.

Jetzt Bestellen

Video