Preiserhöhung bei Importprodukten per 01.01.2018

In der Beilage die schon mehrfach angesprochene Preisanpassung unserer Importprodukte per 1.1.2018. Verursacht einerseits durch den anhaltenden hohen Wechselkurses des Euros von Fr. 1.15 und mehr und die steigenden Lebensmittelkosten im Ausland, wie Milchprodukte, Gemüse und Fleisch. Die überfällige Preisanpassung wurde unsererseits schon mehrfach angekündigt, nur haben wir leider erst kurz vor Weihnachten die letzten neuen Einkaufspreise unserer ausländischen Hersteller erhalten.

«Preiserhöhung bei Importprodukten per 01.01.2018»

Wir danken Ihnen für das Verständnis und wünschen Ihnen einen tollen Start in ein erfolgreiches 2018.